Über mich...

Politik für den Bürger, Politik für die Zukunft!

Privates

Thomas Tomaschek privat

Ein wenig Privates ...

Mein Name ist Thomas Tomaschek. Ich wurde 1975 am Tegernsee geboren, bin verheiratet und habe 2 kleine Söhne. Meinen Lebensunterhalt verdiene ich als Saxophonlehrer und Kulturmanager. Ich lebe jetzt wieder am schönen Tegernsee, war zum Stdium und auch privat viel unterwegs...

Saxophon und Kulturmanagement

Nach dem Abitur am Gymnasium Tegernsee und 13 Monaten Zivildienst beim Malteser Hilfsdienst in München, habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und studierte klassisches Saxophon am Richard-Strauss-Konservatorium in München und an der Musikhochschule in Köln. Parallel dazu absolvierte ich ein Kulturmanagement-Studium an der Fernuni in Hagen, um eine kleine Künstler- und Veranstaltungsagentur zu gründen. Ich lebte ein Jahr in Strasbourg (Frankreich) und beendete dort mein Fernstudium als Dipolm-Kulturmanager.
Als Saxophonist spielte ich z.B. mit Orchestern wie den Münchner Philharmonikern und dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. Mit meinen Ensembles nahm ich mehrere CDs auf, tourte durch Europa und gewann 2010 einen „Echo der Klassik“.
Seit einigen Jahren unterrichte ich Saxophon an den Musikschulen in Grünwald und Geretsried und gebe weiterhin Konzerte.

Reisen und Heimatführungen

Während des Studiums war ich jedes Jahr für etwa 4 Wochen mit dem Rucksack unterwegs, um die Welt zu entdecken. Es ging nach Mexiko, USA, Kanada, Venezuela, Indonesien, Thailand, Malaysia, Hong Kong und sehr oft nach England und Schottland. Mit dem Älterwerden und den Kindern müssen weite Reisen nicht mehr unbedingt sein. Auch Österreich oder Italien ist sehr schön!
2021 machte ich eine Ausbildung als Tegernseer Heimatführer und zeige seitdem Gruppen unser schönes Tegernseer Tal.

See und Berge

Seit ich ein kleiner Junge war, angle ich am Tegernsee. Vor etwa 10 Jahren habe ich den Jagdschein gemacht und gehe in den Kreuther Bergen auf die Jagd.

Tennis, Wandern und Kochen

Ich spiele schon lange Tennis, damals auch aktiv im TC Rottach-Egern, gehe gerne Wandern mit meiner Familie und Jagdhund Peppa. Danach noch Kochen mit einem schönen Rotwein und der Tag ist perfekt!

Fischen am Tegernsee
Konzert auf Schloss Ringberg
Dorfkinder in Indonesien
Grünes Wahlmobil 2018
X